REBIRTH active school

Der Kreis Lippe hat gemeinsam mit der Medizinischen Hochschule Hannover die Bewegungsstudie „REBIRTH active school“ an drei lippischen Schulen (in Detmold) gestartet. Im Fokus steht die innovative Verbindung von Unterricht und körperlicher Aktivität. Es soll auf fünf Schulen in Nordlippe im Rahmen des LEADER-Projekts ausgeweitet werden.

Der Vorstand der Stiftung hat 2018 beschlossen, das Projekt mit 5.000 Euro zu fördern. Nach dem Beschluss im Sommer hat der Kreis Lippe die fünf nordlippischen Schulen akquiriert, sodass die Umsetzung voraussichtlich Anfang 2019 starten wird.