Spende der Lippe aktuell

Unter dem Motto „Spende statt Kundengeschenke“ hat die Zeitung „Lippe aktuell“ auch in diesem Jahr wieder 1.000 Euro an gemeinnützige Projekte bzw. Institutionen gespendet. 500 Euro davon gingen an die GesundheitsStiftung Lippe für die jüngst eingeweihte Familienklinik in Detmold.

Verlagsleiter Carsten Steinecker überreichte in Anwesenheit von Landrat Friedel Heuwinkel, Vorsitzender Stiftungsvorstand, Peter Schwarze, Geschäftsführer Klinikum Lippe GmbH, Prof. Dr. Thomas Krauß, Chefarzt Frauenklinik und PD Dr. Thomas Brunde, Chefarzt der Kinderklinik den symbolischen Scheck.

Verlagsleiter Steinecker freut sich dabei besonders über die Doppelung des Zustiftungsbetrags durch den Kreis Lippe. Friedel Heuwinkel: „Für jede Zustiftung in das Vermögen der Stiftung verzichtet der Kreis Lippe auf die Rückzahlung des Darlehens in selber Höhe“.