Die Nacht der Helden

Benefizkonzerte zu Gunsten der Gesundheitsstiftung Lippe in der Lipperlandhalle Lemgo am 20. und 21. September 2013

„Die Nacht der Helden“ bildet den Titel für zwei ganz besondere Benefizkonzerte anlässlich des 40. Geburtstags des Kreises Lippe und zu Gunsten der Gesundheitsstiftung Lippe. Rund 400 Mitwirkende unter der Leitung von Ausnahmetalent Tobias Richter bringen auf unterhaltsame und ganz unterschiedliche Weise Helden auf die Bühne.

Das zu diesem Anlass wieder vereinte Ensemble „Die PHONIKER“ unterhält mit Stücken aus bekannten Muscials. Der Rock-Pop-Chor „Groophonik“ und das Vokalquintett „Selbstlaut!“ bereichern mit ihrem wunderbaren a-cappella Gesang den Abend.

Auch das Percussion-Ensemble „Die Workaholics“ ist mit dabei und bringt die passenden Beats auf die Bühne. Ein weiteres Highlight wird der große Chor von rund 300 Sängerinnen und Sängern aus Chören und Freiwilligen aus ganz Lippe sein, der gemeinsam das Publikum begeistern wird.

Weitere Informationen finden sich auf der Internetseite zur Veranstaltung.