Besondere Kunstaktion

Hermann Kordes stellt 1.000 Garten-Hermänner auf den LipperTagen aus

Mit einer besonderen Kunstaktion tut Hans Kordes sowohl Kunstliebhabern als auch allen Lipperinnen und Lippern etwas Gutes. Im Rahmen der LipperTage in Lügde am Wochenende vom 31. bis 31. August stellt der Stahl-Künstler 1.000 seiner Garten-Hermänner aus. Diese können nicht nur bewundert, sondern direkt vor Ort gekauft oder reserviert werden. Reservierungen sind auch jetzt schon möglich.

Kosten tun die ca. 1,10 m hohen Schatten-Hermänner, die die Silhouette des Wahrzeichens Lippes zeigen, 40 Euro pro Stück. 10 Euro davon fließen als Zustiftung an die Gesundheitsstiftung Lippe.

Wir freuen uns sehr über das besondere Engagement und sagen schon einmal danke!

Weitere Informationen zu den Hermännern und ihrem Schöpfer finden sich im Flyer zur Aktion sowie auf der Internetseite zu Aktion.